Kämpfen auch Sie mit Fachkräftemangel? Wir haben eine Lösung für Sie.

Der Fachkräftemangel ist seit Jahren Thema in politischen Diskussionen, den auch wir zu spüren bekommen. Es gibt mittlerweile in Österreich keine Branche mehr, die vom Fachkräftemangel verschont bleibt. Im Zuge unserer Beratungen wird das bundesländerunabhängig immer spürbarer.

Viele Unternehmer haben eine großartige Auftragslage, können diese aber auf Grund von personellen Engpässen gar nicht abarbeiten. Digitalisierung führt momentan auf keinen Fall zum Ersatz von menschlichen Einsatz. Ganz im Gegenteil: wir sehen das bestimmte Berufsbilder extrem gefragt sind. Aus diesem Grund benötigen viele Unternehmer Unterstützung – entweder, wenn Engpässe kurzfristig extern besetzt werden können, oder wenn sie bei der Personalsuche optimal begleitet werden.

Glücklicherweise haben wir in unserem Netzwerk großartige Unterstützung, die wir bei dieser Gelegenheit gerne weiterempfehlen.

DEKRA Arbeit mit flächendeckender Personalvermittlung im DACH-Raum

Neben der klassischen Arbeitnehmer­überlassung werden HR-Service­lösungen wie individuelle Personalvermittlung und Master Vendoring sowie Event & Logistic Lösungen angeboten. Das Mitarbeiter­spektrum deckt von Hilfskräften über kauf­männisches Fachpersonal bis hin zu Experten für Medical, IT oder Ingenieur­wesen nahezu jeglichen Personal­bedarf auf Kundenseite zeitnah ab.

Auch mit Nachbarländern wie Slowakei, Tschechien, Kroatien sind Aktivitäten geplant. Fachkräfte werden zunehmend mobiler und sind für einen Job zum Ortswechsel bereit. Austausch und Kommunikation innerhalb der DEKRA Arbeit Gruppe funktionieren bestens – der Vermittlung von Fachpersonal innerhalb der EU steht damit nichts im Weg.

Rückfragen und Kontakt:
DEKRA Arbeit Austria GmbH
Mag.a Doris Kropacz, T: 43 (0)1 890 8904-11,
E: doris.kropacz@dekra.com,
www.dekra-arbeit.at

 

Ihr Geschäft. Unser Plan.

2019-04-30T10:51:10+00:00April 30. 2019|Allgemein, Betriebswirtschaft, Netzwerk|

Hinterlassen Sie einen Kommentar